Alpenbiker.eu - ...für begeisterte Alpentourer.


Alpenbiker.eu » Pete's Touren, Berichte und Bilder » Bilderbuch_Australiens Suedosten

Alpenbiker.eu » Gemeinschaft » Pete's Touren, Berichte und Bilder » Bilderbuch_Australiens Suedosten » Hello Guest [Login|Register]
Last Post | First Unread Post Print Page | Recommend to a Friend | Add Thread to Favorites
Pages (5): [1] 2 3 next » ... last » Post New Thread Post Reply
Go to the bottom of this page Bilderbuch_Australiens Suedosten
Author
Post « Previous Thread | Next Thread »
glitch_oz


images/avatars/avatar-79.jpg

Registration Date: 31.10.2006
Posts: 1,606

Auf Map anzeigen



Wohnort: Melbourne
Motorrad: Was den vollsten Tank hat

Level: 48 [?]
Experience: 7,512,588
Next Level: 8,476,240

963,652 points of experience needed for next level

Bilderbuch_Australiens Suedosten Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Bilder:
Kommen diesmal von 5 Kameras, credits gehen also an die gesamte Crew.



Wie immer...."klaaar, da bin ich dabei!!!" (Fanfare, Gerassel, pust' ins Horn...)....bis von den 12 nur noch 5 ueberblieben.

Auch gut, denn somit gab's nur "alte Tourenhasen"....so gab's dann auch andere Routen als geplant, runter vom Asphalt und rauf auf'n Schotter großes Grinsen großes Grinsen

Nev auf der Buell Uly, Jo mit der neuen F650GS und gerade frischenm Offroad-Wochenend Lehrgang in der Tasche (und hat sich DAS ausgezahlt, oder wie??), Marty auf der "Haifisch"-Strom und Gudrun/ selbst auf den beiden WTF's...Treffpunke gerade oestlich von Melbourne in Yarra Junction.... auch wenn's grau und verhangen war.

Und wo geht's hin?
Ohne feste Plaene, nur 'ne Woche durch die Huegel bammeln, mal sehn' was kommt.... ohne Buchungen, einfach los...aber Richtung Osten/ Nordosten...also im Grossen, so an der Kueste entlang, aber im 150-200km Abstand. Aussie Alpen, eben... aetsch2


Erstmal ins Winkelwerk zum Mt. Donna Buang fuer'n Anfang, dann geht's ueber griffigen Schotter den Acheron Way nach Narbethong....immer wieder beeindruckend, wie die Baeume wie Soldaten Spalier stehen...das duenne Teerband irgendwie da unten zwischendrin...TRAUMHAFT!!

Die Wolken brechen auf Richtung Eildon...also dahin!
Kurz zum Mt. Pillinger, dem Aussichtspunkt oberhalb Lake Eildon....und Gudrun schmeisst die rote WTF hin. Da schepperts, als das Vorrad beim Bremsen auf losem Split wegtaucht....dafuer gibt's dann 3 Tage spaeter was praechtiges Blauschillerndes and zwischendrin deftiges Humpeln...im Grunde ist aber nix passiert.

Die WTF hat auch'n paar Macken, aber sowas ist ja "uebliche Beilage".
cool cool
Weiterhin im Winkelwerk, sind die ersten 35km Richtung Jamieson 'n Rausch....die 14km Schotter danach auch nicht schlecht, aber staubig.








Gluecklicher Rastenkratzer.. großes Grinsen



Dann nochmal 15km asphaltiertes Winkelwerk erster Sahne mit 'nem folgenden Potpourri von "eng-und-langgezogen-und-allem-zwischendrin" nach Mansfield.






....dann fuehrt uns Nev auf kleinen Schotterpfaden "durch die Hintertuer" nach Tolmie... top top



...bis sich die Uly entscheidet, den Schnuller zu spucken und mit gerissenem Antriebsriemen stehnbleibt!! geschockt geschockt





Nev hat natuerlich Ersatz und somit faengt die Bastelei im Busch an….'ne gute Stunde spaeter, und mittlerweile in bruetendem Sonnenschein, ist die Uly wieder flott.
Marty....offensichtlich voll konzentriert dabei Zunge raus Zunge raus Zunge raus




Wieder auf Teer, geht die Hatz den Hoehenruecken entlang fuer die 57km zum naechsten Ort, Whitfield.
Gerade ausserhalb der 3 Huetten gibt's 'nen Winz-Campingplatz am King River, und Graham, der Eigentuemer, rollt seinen eigenen Klapp-Camper raus um uns 5 unterzubringen.
Riesen-Dank geht somit an Gentle Annie Caravan Park !!!
Und dann ruft er noch die ungarische Eigentuemerin des Liliput-Cafe's im Ort an, welche sich sofort dranmacht, 5 Portionen Grillteller zusammenzubasteln....Haumacherart, klardoch.
"Ueberlasst mir die Auswahl, ich mach schon was fuer euch, richtig Kohldampf habt ihr?? GUUUUTTT"
Ne halbe Stunde spaeter rollt der Mitsubishi auf den Campingplatz, die Sonne liegt wie Fluessiggold auf den Wiesen....und dann wird Futter fuer 10 ausgepackt. Grillplatten zum umfallen, Salate, Brote, kleines Zeugs fuer Vornweg und Suesses fuer Hintendran....UNGLAUBLICH!!!
"...und wenn noch einer Kohldampf hat, hier ist noch 'ne Quiche"...und raus kommt'n Backblech mit noch dampfender Quiche, die das Wasser in die Augen treibt.
"Koennt ihr ja auch zum Fruehstueck essen, eh?"
Klar doch...und die andere Haelfte stecken wir uns in die Koffer fuer morgen Mittag!
Dann klimpert noch Besteck, Teller, Glaeser und was der Himmel was aus dem Mitsubishi...
Erster Abend auf Tour...und dann SOWAS...das nenn' ich'n START big jump





Nev 'n Jo's Pics

Route:
Day 1 - Yarra Junction to Whitfield


Acheron Way







Marty….und der Uly Treibriemen großes Grinsen großes Grinsen









Marty's Pics



































Fortsetzung folgt Augenzwinkern Augenzwinkern

__________________
Cheers
pete
www.Austouring.com
20 Jahre Sattel - Gefluester

This post has been edited 5 time(s), it was last edited by glitch_oz: 25.11.2008 08:21.

25.11.2008 06:03 glitch_oz is offline Send an Email to glitch_oz Search for Posts by glitch_oz Add glitch_oz to your Buddy List
motorradrudi motorradrudi is a male
Alpenbiker.eu Team


images/avatars/avatar-1803.jpg

Registration Date: 26.09.2006
Posts: 11,950

Auf Map anzeigen



Wohnort: Sonthofen
Motorrad: Honda ST 1100 Pan European

Level: 61 [?]
Experience: 56,317,668
Next Level: 64,602,553

8,284,885 points of experience needed for next level

RE: Bilderbuch_Australiens Suedosten Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Hallo Pete,

big jump

schön, wieder was neues von dir zu sehen bzw. zu lesen!

danke1

für die schönen Bilder!

quote:
Original von glitch_oz
Fortsetzung folgt Augenzwinkern Augenzwinkern


Kanns kaum erwarten! smile

Beste Grüße
Rudi

__________________
Wir leben alle unter dem gleichen Himmel, aber wir haben nicht alle den gleichen Horizont. (Konrad Adenauer)

Rudi's Motorradtouren
25.11.2008 07:33 motorradrudi is offline Send an Email to motorradrudi Homepage of motorradrudi Search for Posts by motorradrudi Add motorradrudi to your Buddy List Add motorradrudi to your Contact List
glitch_oz


images/avatars/avatar-79.jpg

Registration Date: 31.10.2006
Posts: 1,606

Auf Map anzeigen



Wohnort: Melbourne
Motorrad: Was den vollsten Tank hat

Level: 48 [?]
Experience: 7,512,588
Next Level: 8,476,240

963,652 points of experience needed for next level

Thread Starter Thread Started by glitch_oz
RE: Bilderbuch_Australiens Suedosten Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

quote:
Originally posted by motorradrudi
schön, wieder was neues von dir zu sehen bzw. zu lesen!
danke1
für die schönen Bilder!
quote:
Original von glitch_oz
Fortsetzung folgt Augenzwinkern Augenzwinkern

Kanns kaum erwarten! smile
Rudi




großes Grinsen großes Grinsen also....die letzten 2..3...Monate geht's hier zu wie im Zirkus.
Da war'n einfach Sachen liegengeblieben und nachdem die Schreiberei der Cape York Tour erledigt war, gab's erstmal Funkstille und 16 Std. Tage.
Verandah-Ueberdachung fast fertig, die Teile fuer die WTF650 sind beim Lackierer, Marty's Auspuff ist fertig, Steve's Rennverkleidungen fuer die SV sind geschweisst/geklebt, geschmirgelt...ums Haus sieht's wieder brauchbar aus, der Rasenmaeher ist repariert...schwitz...

Morgen mach' ich hier weiter, heut Abend gibt's den neuen Bond im KIno.

cool cool

__________________
Cheers
pete
www.Austouring.com
20 Jahre Sattel - Gefluester
25.11.2008 08:29 glitch_oz is offline Send an Email to glitch_oz Search for Posts by glitch_oz Add glitch_oz to your Buddy List
Harobi Harobi is a male


images/avatars/avatar-1651.jpg

Registration Date: 05.01.2007
Posts: 2,410

Auf Map anzeigen



Wohnort: Frankenhofen
Motorrad: BMW R1200RT & BMW R80GS

Level: 50 [?]
Experience: 11,114,994
Next Level: 11,777,899

662,905 points of experience needed for next level

RE: Bilderbuch_Australiens Suedosten Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Servus Pete,

mal wieder tolle Bilder, die Du da eingestellt hast! top

Die Tour wäre auch was für mich ... genau die richtige Mischung zwischen Teer- und Naturstraße smile

Allzeit gute und unfallfreie Fahrt!
Hartmut

__________________

25.11.2008 16:59 Harobi is offline Send an Email to Harobi Homepage of Harobi Search for Posts by Harobi Add Harobi to your Buddy List
glitch_oz


images/avatars/avatar-79.jpg

Registration Date: 31.10.2006
Posts: 1,606

Auf Map anzeigen



Wohnort: Melbourne
Motorrad: Was den vollsten Tank hat

Level: 48 [?]
Experience: 7,512,588
Next Level: 8,476,240

963,652 points of experience needed for next level

Thread Starter Thread Started by glitch_oz
Reply to this Post Post Reply with Quote Edit/Delete Posts Report Post to a Moderator       Go to the top of this page

Die schwarzen Stumpen des gestrigen Lagerfeuers in der alten Traktorfelge kokeln immer noch....duenne Rauchfahnen im stahlblauen Himmel. Augenzwinkern

Die Quiche hat's tatsaechlich zum Fruehstueck geschafft und ist einfach sensationell!! claphands

2 langsame und vorsichtige Trips mit Besteck und Geschirr in der Topbox schaffen alles wieder dahin, wo's hingehoert.... dann geht's los mit 'ner 35km "Abkuerzung" rueber zum Lake Buffalo...
Wie das nu mal so ist mit Abkuerzungen, hehehee....ist zwar offiziell gesperrt, aber wen kratzt's? großes Grinsen großes Grinsen



Der steile, ausgewaschene Pfad ist nicht so schlimm, wie ich's in Erinnerung hab'....trotzdem erstmal hochlaufen und ansehn'....





Die Aussicht uebern Talboden, silber schimmernden Lake Buffalo und in die Granitbrueche vom Mt. Buffalo ist schon was... da huepft das Herz.
welcome 5

Wieder auf Asphalt, geht's nach Myrtleford, dann per Happy Valley-Kurventanz rueber ins Kiewa Valley und auf die kleine Parallelstrasse auf der anderen Talseite nach Mt. Beauty... wo nur irgend moeglich, werden Hauptstrassen vermieden. clap hands 1

Kurze Ortsrundfahrt um den Ausschlupf zur Trappers Gap Road zu finden Augen rollen , dann sind wir wieder auf Busch-Schotter fuer die 50km und 3 Hoehenruecken rueber nach Mitta Mitta.

Hie und da wird's mal rauh, Auswaschungen, dicke Steine oder weicher Matsch....die Aussichten sind natuerlich traumhaft!!
top top







Die Sonne braet… Zeit fuer 'ne Pause und tanken im Winznest MittaMitta.

Dann per asphaltierten Einspurern durch die "Hinterhoefe" nach Eskdale und den kleinen Haken talauswaerts auf die Yabba Road.

Die 35km sind immer was Besonderes, die Hauptstrasse laeuft auf der anderen Talseite und ist ebenfalls praechtiges 'Jagdrevier' fuer flotte Kurvenfegerei...die Yabba Rd. hingegen laeuft durch's 'farming country'.... da gibt's mal rauhen Belag, wandernde Kuehe und Schafe, Badewannen im Kurven-Apex, Schlagloecher, runtergefallene Aeste, reichlich blinde Kuppen, Kuhfladen-Sektionen, losen Split in Kurven und weiss der Himmel was... und selten Zeit zum Luftholen. großes Grinsen


Nev hat'n neues Next-G Handy und ist der einzigste mit Empfang...der Anruf geht raus zum Pub nach Jingellic, dem 3-Seelen Nest direkt am Ufer des Murray River, ca.110km weiter nach Osten....der Nachmittag zieht sich, und von Westen kommt was niedrigfliegendes Schwarzes her... geschockt geschockt

"Klar koennt ihr kommen, haben noch'n Cabin mit 3 Schlafzimmern direkt neben dem Pub, ihr wollt sicher auch essen, oder?"

...als wenn's da andere Moeglichkeiten gaeb' geschockt ...da ist fuer die naechsten 40km nix anderes rum. großes Grinsen

Also erstmal die 20km Erste-Guete Winkelwerk der Granya Gap... Marty und Nev ziehen langsam davon, die beiden V-twins haemmern vor mir durch den Kurventaumel ...hier gibt's keine Zeit fuer Bilder, hehee.
la Ola la Ola

Der einaeugige KTM-Zyklop von Gudrun im Spiegel, Jo direkt dahinter...auch die beiden Girls haben 'nen Mordsspass und lassen die Funken stieben. glubsch

Die 80km am Murray River entlang sind da schon eher "flach"...Kurven meist weitlaeufig , hier faengt der richtige Spass erst weit ueberm 100kmh Speedlimit an... Augen rollen

Die Huette haelt was am Handy versprochen wurde, die ueberdachte Verandah direkt am Murray River ist'n extra-Bonus. smile

Die Steaks sind dick und zungenschmelzend... die Wiese unterhalb vom Pub, direkt am Fluss, bietet freies Camping und der Gerstensaft ist KALT !!! claphands
Im letzten Tageslicht fliegen dicke, schwarze Wolken ueber Jingellic...


Marty's pics





Jo….nie zimperlich Augenzwinkern





TAXI!!! großes Grinsen




Goodie ….Richtung Lake Buffalo




Lake Buffalo




Wildblumen am Trapper's track






Jo am Trappers Track





Nev 'n Jo's Pics


Day 2 - Whitfield to Jingellic

Trappers Gap road…..


















__________________
Cheers
pete
www.Austouring.com
20 Jahre Sattel - Gefluester
26.11.2008 01:43 glitch_oz is offline Send an Email to glitch_oz Search for Posts by glitch_oz Add glitch_oz to your Buddy List
Pages (5): [1] 2 3 next » ... last » Tree Structure | Board Structure
Jump to:
Post New Thread Post Reply
Alpenbiker.eu » Gemeinschaft » Pete's Touren, Berichte und Bilder » Bilderbuch_Australiens Suedosten

Unterkunftsempfehlung:
Hotel Schwarzer Adler (Tannheim), Landhotel Albrecht (Missen-Wilhams),

Italien: Hotel Cristallo (Levico Terme)

Datenschutzerklärung:
Datenschutzerklärung